X-Mas Charity Song der YouTube All Stars für einen Brunnen in Tansania - Turboschlitten

geschrieben von | Sonntag, November 03, 2013 Kommentar hinterlassen
Warum sollen nur die großen Stars mit Charity-Auftritten Gutes tun? Die sozialen Netzwerke machen es möglich, auch die "Kleinen" können helfen.
Das dachten sich einige YouTuber und haben als YouTube All Stars einen Weihnachtssong aufgenommen um damit Werbeeinnahmen zu sammeln und für einen guten Zweck zu spenden. Und das Beste daran, ihr könnt helfen und müsst nicht einen einzigen Cent aus eurer eigenen Tasche spenden.


Werbeeinnahmen machen es möglich. Firmen zahlen dafür, dass ihre Werbung gesehen wird. Videokünstler bei YouTube verdienen sich damit ein Taschengeld nebenbei. Und die YouTube All Stars werden die Einnahmen die mit dem Song fliessen für ein Brunnenbauprojekt in Tansania spenden, zu 100% alles, was zwischen dem 1. November und Silvester reinkommt.


Tut Gutes, schaut das Video, verlinkt es, liked es, schaut es nochmal an, sagt anderen davon. Aber vor allem, schaltet dafür euren Werbeblocker aus. Nur dann kann es auch zu Werbeeinnahmen kommen, kosten tut euch das aber keinen Cent. Simpel, oder? (entdeckt via ui.)

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!