Jahrmarktspiel mit 6 Scheiben runde Fläche bedecken - Lösung vom Scheibenwurfspiel

geschrieben von | Sonntag, Juni 23, 2013 Kommentar hinterlassen
Kennt ihr das Spiel auf dem Jahrmarkt, Rummel oder Volksfest, bei dem ihr mit 6 kleinen, runden Scheiben eine große, ebenfalls runde Fläche komplett bedecken müsst? Bestimmt habt ihr das schonmal gesehen, nur irgendwie schafft man das nie - der Typ in der Rummelbude macht es einem dann aber immer wieder vor. Da ist kein Trick dabei, es geht wirklich. Die Schwierigkeiten dabei sind eigentlich nur zwei. Ihr müsst die richtige Lösung kennen und die Würfe dann auch noch exakt im Ziel platzieren.

Ich zeige euch mal, wie das Ganze funktioniert. In der nachfolgenden Grafik seht ihr, wie die sechs Scheiben platziert werden müssen. Versucht es am Besten in der angegebenen Reihenfolge, dann ist es irgendwie am einfachsten. Bedenkt aber, dass der Typ, je nachdem wie er drauf ist, auch gerne mal unterbricht und die Scheiben als angeblich zweite Chance entfernt und euch nochmal werfen lässt, falls ihr der Lösung zu dicht kommt.

Lösung Scheibenwurfspiel
Die erste Scheibe muss mit ihrer Unterkante möglichst dicht am Zentrum liegen bleiben, die zweite sollte sie dann knapp überlappen. Nun müsst ihr die nächsten beiden Scheiben so platzieren, dass sie oben ganz knapp an der Schnittkante zur Zielfläche und unten gerade noch so die Überlappung der ersten beiden Scheiben verdecken. Die letzten beiden Scheiben müssen nun noch die beiden Überschneidungen von Scheibe 2 und 3 bzw. 2 und 4 mit der Zielfläche verdecken. Und schon habt ihr es geschafft.

Ganz so einfach wie hier gezeigt ist es wirklich nicht, zumal ihr die Scheiben fallen lassen müsst und nicht direkt ablegen dürft. Mit ein bisschen Übung geht das aber ganz gut, der Jahrmarktsbudenbesitzer zeigt es ja auch ständig, und da klappt es schliesslich jedes Mal. Achja, testet nicht weiter rum, wenn er die kleinstmöglichen Wurfscheiben gewählt hat funktioniert nur dieser eine Lösungsweg, lediglich die Reihenfolge könnt ihr verändern, falls es euch hilft.

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!