Benachrichtigungen bei Simpsons Springfield für Android abstellen - laute Stimmen abschalten

geschrieben von | Sonntag, April 21, 2013 Kommentar hinterlassen
Die App, bzw. das Spiel „die Simpsons™ Springfield“ erfreut sich absoluter Beliebtheit. Hier zu erklären, worum es dabei geht, ist eher überflüssig. Eines nervt jedoch viele Nutzer des Games auf Android Smartphones. Sobald eine Figur einen Auftrag erledigt hat, wird dies nicht nur in der Mitteilungsleiste angezeigt, sondern auch lautstark über die Lautsprecher des Telefons mitgeteilt. Und die Funktion zum Abschalten scheint nicht vorhanden zu sein.

Dem ist aber nicht so, sie ist nur gut versteckt und auch nicht wirklich intuitiv zu finden. Wir zeigen euch hier aber gerne, wie ihr diese, Anfangs noch witzigen, nach wenigen Tagen jedoch eher nervigen Stimmen abschalten könnt. Neben der Möglichkeit dies seit Android 4.1 über das Betriebssystem selbst zu unterdrücken haben die Macher von „die Simpsons™ Springfield“ dies nämlich sehr wohl ins Spiel integriert. Und so kommt ihr zum entsprechenden Menue:

Drückt dazu im Spiel auf den Erstellen- bzw. Bauen-Knopf (siehe roter Kreis)


Ganz rechts oben im aufpoppenden Fenster seht ihr ein kleines i, dort drückt ihr als nächstes drauf.


Und nun seid ihr schon im Einstellmenue. Neben ein paar wenigen anderen Möglichkeiten habt ihr hier die Möglichkeit die PUSH Benachrichtigungen abzuschalten.


Damit schaltet ihr zwar auch die Benachrichtigungen in der Benachrichtigungsleiste ab, dies scheint uns aber, gegen die Nervmeldungen vor allem mitten in der Nacht, die bessere Alternative zu sein. Das Abschalten übers Betriebssystem hätte übrigens den selben Doppeleffekt.

Damit die Änderung nun greift müsst ihr nur noch die App einmal komplett beenden (Beenden erzwingen). Mit dem nächsten Neustart der App (zu erkennen an den Herstellerlogos vor dem Titelbild) seid ihr dann die Benachrichtigungen los.
Die Screenshots dienen ausschließlich der Veranschaulichung und gehören zum Originalspiel, vertrieben durch EA Swiss Sarl

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!