Achtung - Facebook zeigt allen Gruppenmitgliedern, wann Du das letzte Mal online warst - nicht abschaltbar

geschrieben von | Donnerstag, August 09, 2012 Kommentar hinterlassen
Facebook überrascht mit einem neuen Feature, dass mal wieder ganz anders verkauft wird als es eigentlich daherkommt. Wer bei Facebook in einer Gruppe Mitglied ist, der zeigt aktuell ganz automatisch und nicht abstellbar allen anderen Gruppenmitgliedern zu welchen Uhrzeiten er so am surfen ist.

Ein kleiner Haken neben jedem Eintrag offenbart allen anderen Gruppenmitgliedern per Mouseover, wann wer den Beitrag gelesen hat. Facebook nennt das eine Hilfe um zu sehen, wie aktuell und beliebt ein Beitrag ist, wir sehen darin eher einen weiteren Eingriff in unsere Privatsphäre, den man, wie bereits erwähnt, aktuell nicht einmal abstellen kann.

Ihr wisst gar nicht mehr, in welchen Gruppen ihr überhaupt angemeldet seid? Gebt in das Suchfeld bei Facebook einfach das Wort "Gruppe" ein, der erste gefundene Beitrag "Meine Gruppen / Facebook" führt euch zu eurer Übersicht. Sollten dort weitere gefunden werden, die nicht von "Facebook" stammen aber genau so heißen, dann sind das andere Apps/Seiten, diese nicht auswählen.
In der Übersicht könnt ihr dann auch direkt Gruppen entfernen, ohne diese nochmal betreten zu müssen und euren Zeitstempel zu hinterlassen.

Wir wissen nicht, ob Facebook das in Kürze wieder abstellen wird/muss, aktuell ist diese Funktion jedenfalls automatisch und zwingend eingestellt (via Volker sein Blog)

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!