Die richtige Sicht auf DSDS als Torte

geschrieben von | Dienstag, Februar 07, 2012 1 Kommentar
Die folgende Idee haben wir beim Graphitti-Blog aufgeschnappt. Dort werden witzige Dinge mit Hilfe von Tortengrafiken erklärt. Jeder hat dort auch die Chance, seine eigenen Grafiken einzusenden. Unsere wurden zwar nicht angenommen, das kann aber durchaus auch an einer riesigen Warteschlange liegen.

Wir wollen unsere Kreationen aber dennoch der Welt zeigen, und so haben wir beschlossen, ganz sporadisch immer mal wieder eine Torte in die Menge zu schmeißen und hoffen, dass sie euch schmeckt, ähhh gefällt. Ihr findet diese Torten in Zukunft hier im aufregenden Blog unter dem Label Torte. Wann und wie oft wir das machen wird nur einer entscheiden: Kollege Zufall (in Absprache mit Genosse Lust).

Wir möchten aber nochmals darauf hinweisen, dass die Idee, Ehre wem Ehre gebührt, vom Graphitti-Blog stammt. Besucht die Kollegen doch mal auf ihrer Seite, dort finden sich hunderte dieser Bildchen und (fast) alle davon sind auch wirklich lustig! Unsere erste eigene Torte befasst sich mit dem Thema DSDS, aber die Torten sind ja letztendlich selbstredend.




So i wonder...

1 Kommentare:

KastelRuth hat gesagt…

Hahaha, wie wahr. Die Sendungen vor den Liveshows sind und bleiben die besten von DSDS.

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!