4 Jahre alter Junge muss nackt durch Schnee in New York laufen - Video

geschrieben von | Montag, Februar 13, 2012 1 Kommentar
Auf RTL bin ich heute auf dieses Video aufmerksam geworden. Da lassen Eltern ihren 4-jährigen Jungen, nur mit einer Unterhose bekleidet, durch den Schnee in New York laufen und nehmen das Ganze mit der Videokamera auf. Was veranlasst Eltern so etwas mit ihrem Kind zu machen?

Ich beherrsche die chinesische Sprache nicht, aber für mich ist ganz klar herauszuhören, dass dem Kleinen das absolut nicht gefällt, was er da machen muss. Was denkt ein Kind wenn es zu Taten gezwungen wird die ihm keinen Spaß machen, ihm natürlich auch schaden können, und von den Eltern, statt der erhofften Hilfe, nur eine Videokamera und amüsiertes Gelächter zurück kommt?

Hier ist das komplette Video zu sehen, das RTL nur in Fotoausschnitten zeigte. Und ich hoffe, dass ich so etwas niemals in der Realität, also direkt vor meinen Augen zu sehen bekomme. Ich würde das tun, was die Eltern hier augenscheinlich absichtlich versäumt haben, ich würde dem Kind helfen, in diesem Fall auf jeden Fall ihm die erhoffte und zwingend notwendige Wärme geben!


So i wonder...

1 Kommentare:

Christine Dieters hat gesagt…

Das ist ja unglaublich. Ich verstehe auch nicht die Sprache, aber jede Mutter würde das sofort sehen das dem Kleinen das nicht gefällt und er total traurig ist. Da frage ich mich auch was solche Eltern sich dabei denken.

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!