Muss Radost als Nächste das Dschungelcamp verlassen? Unser Umfrageergebnis!

geschrieben von | Dienstag, Januar 24, 2012 1 Kommentar
Vor einigen Tagen hatten wir eine Umfrage gestartet, wer euer Liebling im Dschungelcamp, also bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" ist. Bis zum Start der Exitvotings konntet ihr bei uns eure Stimme abgeben. Und unser Voting-Ergebnis zeigte mal wieder, wie es in der Nation wirklich aussieht. Daniel Lopes ging wirklich als Erster, wenn man mal vom freiwilligen Auszug von Martin Kesici absieht. Und auch einge andere der 11 Promis im Camp kamen nicht wirklich gut weg.

Laut unserer Abstimmung hätte Ramona Leiß als Zweite ausziehen müssen, was auch genau so stattfand. Und hätten wir auf den nächsten Auszug wetten müssen, so wären es Jazzy gewesen, was ebenfalls gestern Abend passiert ist. Wie geht es nun weiter, wer ist der nächste Promi der das Dschungelcamp verlassen muss?

Um weiter unserer kleinen Umfrage zu folgen, wäre nun Radost Bokel an der Reihe. Warten wir ab, ob auch dort mal wieder, wie in der vorangegangenen Staffeln von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!!, aber auch "DSDS" u.a., unsere Leser genau das vorhergesagt haben, was hinterher auch wirkich eintrifft. Um uns mal selbst zu wiederholen, müssten wir heute auf den nächsten Auszug wetten, wir würden auf Radost setzen.

In Kürze starten wir dann hier eine neue Umfrage zum Finale, denn eines hat sich auf jeden Fall inzwischen im Vergleich zur ersten Umfrage geändert. Die Kandidaten haben sich verändert, und damit auch deren Wahrnehmung beim abstimmenden Fernsehpublikum. Also, bleibt dran, und abonniert uns am besten (auf Facebook oder bei google+), dann verpasst ihr auch die nächste Umfrage nicht, wenn es wieder heißt: "Du bist kein Star, und deswegen holen wir Dich jetzt da raus!"

So i wonder...

1 Kommentare:

Dschungelstar hat gesagt…

Setze auch auf Radost. Die hat es auch nicht drauf. Ich weiß auch gar nicht, was die genau beruflich macht. Nur, dass sie keine Chance hat ...

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!