twitter
    der aufregende Blog twittert - follow us

Gastbeitrag:
Kommentar - Filmpiraterie ist kein Kavaliersdelikt!

Airport Tempelhof (THF) ist noch immer ein Flughafen mit ca. 200 Starts und Landungen täglich

Der Airport Tempelhof (THF) ist doch noch ein Flughafen. Geschätzte 200 Starts und eben so viele Landungen täglich auf der Bahn 09L/27R, zumindest bei schönem Wetter. Nur die Fluggastzahlen konvergieren dabei gegen Null.

Aber gut, Scherz beiseite, es handelt sich hierbei natürlich um Modellflieger. Der Flughafen an sich ist und bleibt LEIDER für den normalen Flugverkehr geschlossen. Seit der Eröffnung als Erholungsgebiet für die Berliner erfreut er sich aber immerhin regem Interesse und so finden sich an schönen Tagen mit wenig Wind dort auch stets bis zu 30 Piloten mit ihren Fliegern ein und lassen diese auf der Startbahn in die Luft und auch wieder zurück an Land schweben.

Das folgende Video zeigt einen Zusammenschnitt eines ganz normalen Montags auf dem Flugfeld des ehemaligen Flughafen Tempelhof. Es dauert zwar insgesamt eine viertel Stunde, dafür sind aber auch reichlich Starts und Landungen sowie reichlich Flüge inkl. Dämmerungs- und Nachtflüge zu sehen. Entspannt euch und genießt das Video.


Und wer mit der Qualität des Videos unzufrieden ist, der kann es sich auch gerne in HD Qualität anschauen. Auf YouTube ist das gleiche Video in viel besserer Qualität hochgeladen, die Ladezeit dauert dafür aber auch ein wenig länger an. Bei den heutigen Internetverbindungen sollte das aber kein Problem darstellen. Hier findet ihr das Video, nachdem es läuft die 360p unten rechts einfach auf 720pHD umstellen und dann auch gerne in Vollbild Darstellung anschauen.

Und wer weiß, vielleicht kommen irgendwann ja auch die echten Flieger zurück nach Tempelhof, auch wenn ich daran nicht so recht glauben mag, die Hoffnung stirbt allerdings zuletzt.

So i wonder...

Blog-Kommentare powered by Disqus


Related Posts with Thumbnails