Knastvögel - das neue Onlinegame von den Pennergame Machern geht in die öffentliche Testphase

geschrieben von | Samstag, Februar 12, 2011 3 Kommentare
Ab sofort öffnet Farbflut die Pforten zur gigantischen Gefängnisanlage von „Knastvögel“. Mit dem Start der öffentlichen Testphase des Browsergames kann jeder die Rolle eines Sträflings einnehmen, dessen Ziel die Herrschaft über das Gefängnis ist.

Farbflut Entertainment startet den Nachfolger des erfolgreichen Onlinegames Pennergame, mit dem Titel Knastvögel. Unter www.knastvoegel.de können sich jetzt zukünftige Insassen für das neue browserbasierte Rollenspiel im düsteren Gefängnis-Setting registrieren. Das Motto lautet nicht mehr „vom Penner zum Schlossbesitzer“, sondern „vom Frischling zum Knastkönig.“

Mit dem Pennergame machte Farbflut Jugendliche auf das Thema Obdachlosigkeit aufmerksam, jetzt nimmt sich das Unternehmen der Themen Jugendkriminalität und Resozialisierung an. „Wir sagen den Jugendlichen, Knast ist kein Vergnügen, Verbrechen lohnen nicht“, führt Farbflut Geschäftsführer Niels Wildung (22) aus. „Daher werden wir Organisationen unterstützen, Jugendliche von der Straße zu holen und Straftätern bei der Resozialisierung zu helfen“, so Wildung weiter.

Knastvögel vergegenwärtigt, dass der Knastalltag die Insassen nicht ausreichend für die Zeit danach vorbereitet. Die Spieler durchstreifen beklemmende Flure und Trakte ihres Gefängnisses und gründen Gangs, die sich in Revierkämpfen duellieren. „Tatsache ist, dass Gefängnisse Ausbildungsstätten für Kriminelle geworden sind. Knastvögel bildet diese Zustände detailliert ab und macht sie zum Inhalt des Spiels“, so Pennergame-Macher Marius Follert (22).


Bei dem Online-Spiel steht nicht die Resozialisierung im Vordergrund, sondern die Karriere im Knast. In den weitläufigen Trakten behauptet sich der Sträfling, der seinen Körper stählt, den Willen zur Macht beweist, eine Gang aufbaut und Straftaten begeht. Ziel ist es, den Gefängnisdirektor zu schmieren, und Herrscher über das Gefängnis zu werden.

Wie alle Spiele von Farbflut ist Knastvögel kostenfrei zu spielen.
Quelle: openPR

3 Kommentare:

tetris24 hat gesagt…

Grafik schaut auf jedenfall schon mal gut aus

grauerlord1 hat gesagt…

ist ganz gut gelungen weiter so lg grauerlord1
heute gegen 18.30 kein spiel

Gast hat gesagt…

 Der Weihnachtsmann beneidet mich um meine 48 Rentiere und züchtet jetzt auch auf http://www.farmerama.de

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!