Neue Funktion - Blog der Woche - wechselndes Angebot an aufregenden Links

geschrieben von | Sonntag, November 21, 2010 2 Kommentare
Wir haben eine kleine Neuigkeit in unseren aufregenden Blog eingebaut, den Blog der Woche. Ihr findet ihn immer auf der rechten Seite in der Sidebar. Dort stellen wir euch Woche für Woche einen interessanten Blog vor, allerdings vollkommen ohne Hinweise, was euch dort erwartet. Es ist also so etwas wie ein Überraschungspaket, oder ein 52 Wochen lang andauernder Adventskalender.

Es lohnt sich aber meist neugierig zu sein und mal einen Klick zu riskieren. Keine Angst, auf Abzockerseiten oder Werbenetzwerke werden wir euch mit diesem Link nicht führen. Es handelt sich jeweils um einen, von und geprüften und für aufregend empfundenen Blog. Für Werbung verbrauchen wir schon genug anderen Platz bei uns, das hat DORT nichts verloren.

Bei den vorgestellten Blogs handelt es sich um kein bestimmtes Thema. Entweder ist es ein Blog den wir auf unserer Reise durch die Weiten des Internets entdeckt haben, oder einer, den wir selbst ständig besuchen. Aber auch Blogs, die uns selbst einmal verlinkt haben können dort auftauchen, allerdings nur, wenn wir sie für lesenswert halten.

Ab und an wird es auch mal ein Fundstück sein, dass einem Bekannten von uns aus unserem Real-Life gehört. Dann landet er dort um ein wenig "Schützenhilfe" zu leisten, allerdings auch nur, wenn sich dahinter kein absoluter Müll verbirgt, sondern wenigstens etwas Inhalt der sich anzuschauen lohnen könnte. Eine Gegenleistung erwarten wir für das veröffentlichen nicht, genauso wenig wird es aber etwas bringen, uns um eine Veröffentlichung anzubetteln. Was dort erscheinen wird, dass entscheiden wir ganz alleine und vollkommen ohne Verhandlung mit anderen Blogbetreibern.

Es müssen dort also nicht immer Hightraffic-Blogs hinterlegt sein, meist sind es die kleinen Nischenblogs die noch einen wirklichen Mehrwert bieten. Das schließt die "großen" zwar nicht aus, aber bei uns wird es in Zukunft die gesunde Mischung machen und nicht die Festlegung auf eine einzige Richtung.

Traut euch einfach, und spendiert den dort angeschlagenen Blogs ruhig mal einen Klick. Wenn es dann gar nicht passt, könnt ihr das erreichte www-Ziel ja auch ganz schnell wieder schließen, weh tun wird es auf keinen Fall!

So i wonder...

2 Kommentare:

sachi hat gesagt…

Hallo! Herzlichen Dank, das ich euer erstes Blog der Woche sein darf!
Liebe Grüße vom Schnuffelkissen Blog.

Andy hat gesagt…

Nette Sache, ich hoffe das mein Blog auch mal ein Tag bei euch zu Gast sein darf : )
 

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!