Beim Supertalent hypnotisiert Martin Bolze ganz Deutschland - ein Fake wie bei Uri Geller?

geschrieben von | Sonntag, November 28, 2010 10 Kommentare
COLOGNE, GERMANY - NOVEMBER 27: Martin Bolze  performs during the TV show 'Das Supertalent' at the Coloneum on November 27, 2010 in Cologne, Germany. (Photo by Ralf Juergens/Getty Images)Gestern Abend hat Hypnotiseur Martin Bolze behauptet, er hypnotisiere ganz Deutschland nur durch seine Stimme. Und dabei sei es egal, ob man im Studio sitze oder zu Hause vor den Fernsehschirmen. Bei wem es geklappt habe, der solle direkt in der Livesendung noch anrufen und von seinen Erfahrungen berichten. Und es gingen sogar vereinzelte Anrufe ein.

Das Ganze erinnert schon irgendwie an "The Next Uri Geller" und seine Massenexperimente. Natürlich haben einige Zuschauer angerufen und auch im Studio waren ein paar Zuschauer hypnotisiert. Sie konnten ihre Hände, wie von Martin suggeriert, nicht mehr auseinandernehmen. Aber ist das wirklich Massenhypnose gewesen? Oder sind das nur ein paar Milliprozent an Zuschauern, die da meinen etwas gespürt zu haben, oder die einfach mal im TV reden wollten? Wenn auch nur jeder 5000ste meint etwas bemerkt zu haben, dann klingeln natürlich die Telefone bei RTL. Aber wäre das noch Massenhypnose?

Ich selbst habe das Experiment mitgemacht, und ich habe mich vollkommen darauf eingelassen. In der heutigen Wiederholung, mit dem Wissen was passiert und auf was ich mich einlasse, noch einmal. Funktioniert hat es allerdings nicht im geringsten. Keine Entspannung, keine magnetisierten Hände, nichts. Ich bin bestimmt keiner, der Hypnose komplett abstreitet. Mit gewisser Vorbereitung kann man da bestimmt erstaunliches erreichen. Aber einfach so, in 2 Minuten, nur mit der Stimme, das kann und will ich nicht glauben.

Wie geht es euch? Habt ihr die Sendung gesehen? Habt ihr mitgemacht? Es interessiert mich, und die anderen Leser des "aufregenden Blogs" auch, natürlich enorm, was bei euch passiert ist. Nutzt doch bitte die Kommentarfunktion und hinterlasst hier eure Erfahrungen. Egal, ob ihr nichts gespürt oder aber, was natürlich noch viel interessanter ist, wenn es bei euch funktioniert hat.

Weitergekommen ist Martin Bolze übrigens nicht. Da haben wohl noch mehr am Erfolg gezweifelt und wollten das nicht noch einmal im Finale mit ansehen müssen.

So i wonder...

10 Kommentare:

Tomtom hat gesagt…

Das war ein Fake, und ein schlechter noch dazu. Bei Uri Geller weiss man ja schon, das einen nur Humbug erwartet, aber was da gestern abgezogen wurde ist nicht einmal eine Sendeminute wert.

Patricelokolli hat gesagt…

Habe es nur in der WDH gerade mitgemacht. Nichts passiert. Ich konnte meine Hände weiter normal benutzen und habe mir erstmal eine geraucht. Danach war ich wie gewohnt entspannt. :-)

Alboz-king hat gesagt…

Ich habe mitgemacht aber geklappt hat es nicht. Ich denke es ist ein Fake! Schaut euch mal GENAU den Typen mit dem roten Pullover an der da vorne saß mit den anderen hypnotisierten, er hat die Augen kurz geöffnet bevor Martin den befehl gab zu erwachen.

Gast001 hat gesagt…

Hallo,
ja ich habe gestern mitgemacht und bei mir ist auch absolut nichts passier aber meine Mutter hat auch mitgeguckt und bei ihr ist etwas passiert ihre Hände wurden wohl wirklich schwerer, sie fühlte sich auch entspant aber ihre Hände konnte sie noch bewegen. Das komische war nur, sie raucht sonst ziemlich viel aber seit gestern abend nicht ein mal mehr geraucht...das verwundert mich ein wenig aber es kann ja auch nur zufall sein, das sie keine lust zu rauchen hat
Ich weiß es nicht. Naja...kann man eben alles nicht so genau sagen ;)

Sarah hat gesagt…

Hey ich habe es auch probiert und es funktionierte, ich konnte meine Hände nicht auseinander machen. Als er zb sagte, dass die Hände sich wie Magneten zusammen ziehen. Hat es sich auch genau so angefühlt. Bei meinem Freund hat es nicht geklappt, der konnte es mir nicht glauben ^^
Außerdem kann man soetwas nicht faken. Z.B. das Mädchen, dass sich ganz steif machen sollte wo er drauf gestiegen ist. So steif kann man nicht spielen das ist einfach so. Ich glaube da ab jetzt voll und ganz dran :D und fand es von ihm eine echt coole Aktion =)

Gast hat gesagt…

"So steif kann man nicht spielen das ist einfach so." Stimmt! Aber mit Hypnose hat das nichts zu tun, sondern mit den Muskeln und der Anatomie des Körpers.

Manuel hat gesagt…

Um das mal aufzuklären, obwohl ich das nicht gesehen habe, "Hypnose" wie es in Shows dargestellt wird, gibt es nicht. Es gibt nur Suggestion. Und auf Suggestion fallen einige leichter, andere schwerer rein, das hat nichts mit fake oder nicht fake zu tun. Deswegen sagt jeder "Hypnotiseur" auch, dass manche Leute schwerer zu hypnotisieren seien und behauptet dann, sie würden sich wehren.

Was Leute, die versuchen, die Erwartungshaltung zu erfüllen, erst Recht das machen lässt, was der "Hypnotiseur" will. Sie sind aber nicht wirklich in irgendeinem anderen Zustand.

Und so funktioniert das auch mit den Händen.

Werner hat gesagt…

..es hat bei mir funktioniert. Ich war darüber so in Panik, dass ich bis zum Morgen nicht einschlafen konnte. Nicht auszudenken welche Möglichkeiten in versteckten Botschaften in Film oder Musik möglich wären...

Kerstinohrem2401 hat gesagt…

Ich habe mich auch auf das Experiment eingelassen, ich habe das getan was Martin gesagt hat und bei mir hat es funktioniert. So abwägig wie das jetzt klingt aber meine Hände konnte ich nicht mehr trennen. Ich habe mich auf seine Worte und meine Hände konzentriert und merkte wie sie allmählich schwerer wurden und dann waren meine Hände schon zusammen (ohne das ich sie trennen konnte) es war als ob ich sie mit sekundekleber zusammen geklebt hätte.
Meine Freunde haben das auch mit gemacht (6 insgesamt) und nur bei einem hat es nicht funktioniert.

Ich habe da auch nciht dran geglaubt aber als ich es selbst erlebt habe waren die Zweifel weg.

bianca hat gesagt…

ich hab die sendung 2 mal gesehn und 2 mal mit gemacht ich wollte es unbedingt ...
aber ich hatte auch ein wenig angst ich bin überzeugt davon das es hypnose gibt,
leider hat es bei mir nicht ganz geklappt ich fühlte mich anders
total entspannt und ich fühlte mich nach und nach immer mehr wohl es war ein schönes
gefühl ... aber da ich ein wenig angst hatte vor dem was passiert , blieben meine hände leider nicht zusammen . ich bin überzeugt das das kein spass war ich hab es gefühlt!!!

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!