Popstars 2010 Girls Forever nutzt die Sendepause von DSDS

geschrieben von | Freitag, August 20, 2010 Kommentar hinterlassen
Seit gestern läuft die neunte Staffel von Popstars, dem ProSieben Pendant zu RTLs Quotenhit "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Wie immer, rechtzeitig zur Sendepause der Castingshow von und mit Dieter Bohlen, zieht ProSieben seinen Trumpf aus dem Ärmel. Und so ähnlich wie die beiden Sendungen auf den ersten Blick ausschauen, so unterschiedlich sind sie.

Hat sich DSDS immer mehr zum Seelen-TV gewandelt bei dem es mehr um das Drumherum der Kandidaten, Sieger und Verlierer geht, so ist bei Popstars doch immer noch das musikalische im Vordergrund. Und auch wenn die Zahl der Kandidaten bei den Castings denen von DSDS deutlich hinterherhinkt, so ist das Interesse der Fernsehzusachauer aber ähnlich hoch.

In der aktuellen Staffel gibt es aber auch bei Popstars eine neue Jury. Mitglied ist natürlich wieder Detlef D! Soost, der zwar nicht bei allen Staffeln in der Jury saß, inzwischen aber ähnlichen Kultstatus wie sein RTL Kollege Bohlen genießt. Neben ihm sitzen diesmal Marta Jandová und Thomas Stein. Letzterer hat auch schon eine "Karriere" als DSDS-Juror hinter sich, unterstützt diesmal aber die Kandidaten auf dem Konkurrenzkanal.

Die Castings zu Popstars sind bereits gelaufen, deren Zusammenschnitte, die Workshops sowie 4 Liveshows werden in den kommenden Wochen auf ProSieben ausgestrahlt. Und alles hofft diesmal auf ein glücklicheres Händchen als bei der letzten Ausgabe, bei der das Duo "some&any" gewinnen konnte, die allerdings schneller wieder in Vergessenheit geraten waren als das ganze Auswahlverfahren bis zum Sieg der Beiden gedauert hatte.

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!