Niederlande : Japan - Livestream und Liveticker im Internet - FIFA WM 2010

geschrieben von | Samstag, Juni 19, 2010 Kommentar hinterlassen
Der heutige Spieltag der Fussball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika wird um 13:30 Uhr von der Niederlande und Japan eingeläutet. Das Spiel findet im Moses-Mabhida-Stadion in Durban (alle WM-Stadien in der Übersicht) statt. Da beide Teams ihr erstes Spiel gewonnen haben wäre ein heutiger Sieg die (fast) sichere Fahrkarte ins Achtelfinale. Dumm ist nur, wenn man kein Fernsehgerät in der Nähe hat. Am aufregendsten ist die WM eben doch nur mit bewegten Livebildern der Spiele.

Im modernen Zeitalter des Internet muss man dennoch nicht auf die Livebilder verzichten. Die ARD (und der Bezahlsender sky) übertragen das Spiel live im Fernsehen. Das Erste (ARD) bietet darüber hinaus aber auch einen Live Stream, sowie einen Live Ticker im Internet an. Aber auch andere Seiten im Internet bieten einen redaktionellen Liveticker an. Für alle, die also grad kein TV-Gerät ihr Eigen nennen, oder z.B. mit der Bahn unterwegs sind nennt euch der aufregende Blog hier die Links zum Stream und zu den Tickern.

Für das Spiel der Gruppe E zwischen der Niederlande und Japan am 19. Juni ab 13:30 gibt es einen Livestream und einen Liveticker bei der ARD. Über diesen Link gelangt ihr zum Angebot der ARD.

Weitere Liveticker finden sich u.a. hier bei Sport1 oder über diesen Link beim Fußballmagazin kicker. Aber auch sport.de bietet euch hier einen Ticker an.

Wofür ihr euch auch entscheidet, alle Ticker sind redaktionell bearbeitet und bieten euch perfekte (Hintergrund-)Informationen zum ausstehenden Spiel, LIVE aber eben ohne bewegte Bilder. Für den Live Stream solltet ihr allerdings eine schnelle Internetverbindung zur Verfügung haben, ansonsten kann es durchaus zu Aussetzern oder ruckelnden Bildern kommen.

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!