Big Brother 10 - Kristina trennt sich von Daniel

geschrieben von | Freitag, Juni 25, 2010 3 Kommentare
Kristina, die schon lange nicht mehr coole Kasachin im Big Brother Haus hat sich gestern, nach der Weihnachtsfeier mit Lorielle London als Weihnachtsfrau, wohl endgültig von ihrem Spielgefährten Daniel getrennt. Wie diverse Quellen im Internet berichten, ist die Beziehung zwischen Kristina und Daniel beendet.

Kristina fiel in den letzten Wochen immer öfter durch, zum Teil haarsträubenden Verhaltensveränderungen auf. Ein wenig auf der vermeintlichen Herrschaftswelle der "Familia" schwebend, zu deren Oberhaupt sie sich berufen fühlte, startete sie Aktionen die den Zuschauer immer wieder zum fremdschämen veranlasste.

Streitereien wurden mit Missachtung der "Gegner" entweder fortgeführt oder beendet, Respekt vor vermeintlich "bösen" Mitbewohnern war eine Fehlanzeige, sie selbst fühlt sich immer mehr als einzige Macht im Haus. Begründet wird das Ganze mit der langen Zeit, die sie im Big Brother Haus wohnt. Ihre Beziehung zu Daniel hat sie ebenfalls immer öfter in Frage gestellt.

Ihr Umgang mit anderen Bewohnern färbte auch immer mehr auf die Beziehung mit Daniel ab. Anfangs versuchte sie zwar noch klärende Gespräche mit ihrem Kuschelpartner zu führen, zuletzt herrschten hier aber auch immer öfter fehlendes Verständnis und naive Angriffe vor. Daniel hat das alles, und den Vorwurf muss er sich gefallen lassen, nicht wirklich mit dem nötigen Ernst angenommen. Nun hat Kristina unter diese Episode ihres Big Brother Lebens einen Schlussstrich gezogen.

Daniel nimmt das alles nicht wirklich gut auf. Er soll recht stark angepisst reagiert haben. Gegenstände seien durchs Haus geflogen und auch ein Besuch im Sprechzimmer mit dem Wunsch des freiwilligen Auszugs soll eine Folge gewesen sein. Die heutige Tageszusammenfassung ab 19:00 Uhr auf RTL2 wird wohl mehr Licht ins Dunkel bringen. Bisher kommen alle Informationen nur von Internetusern die den 24h Livestream von Big Brother verfolgen.

Kristina, die immer mehr in einen Hinterhof-Straßenjargon verfällt wird uns heute mit Sicherheit einige Unterhaltung ins Wohnzimmer liefern. In wie weit Fremdscham dort wieder angebracht ist, werden wir in Kürze wissen.

So i wonder...

3 Kommentare:

Nanunana hat gesagt…

das war doch klar, dass das nicht mehr lange hält...

Hellokitty hat gesagt…

ich hoffe das es was wird zwischen kristina und daniel die passen gut zusammen echt süss

und draußen ist es immer noch ganz anders als im bbhaus
ich drück den beiden die daumen

Hellokitty hat gesagt…

ja das ist doch klar das ist im bbaus nicht klappt 24stunden nur mit kameras

dazu hatte ich auch keine lust und draußen ist es ganz anderes ich könnte es auch nicht die ganze zeit rumknutschen und so immer die kameras ne danke

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!