Big Brother 10 - Aleksandra singt eine Lobeshymne auf Klaus - Video

geschrieben von | Samstag, Mai 01, 2010 Kommentar hinterlassen
Aleksandra zeigt immer mehr verborgene Talente. Währent Sabbel nach wie vor nur mit Lästereien glänzen kann, ist Aleks in letzter Zeit immer öfter mit sinnvollen und teilweise sogar hintergründigen Gesprächen anzutreffen. Und jetzt hat sie auch noch bewiesen, dass sie singen kann.

Meike und Katrin bringen die Mazedonierin im Strafbereich dazu ein kleines Kostpröbchen ihres Könnens zu zeigen. Erst ziert sich der kleine Klauszögling noch, aber dann zeigt sie den beiden Neuen, was sie stimmlich drauf hat.

Robert schaut bei der Performance alles andere als begeistert drein. Zu sehr ist er inzwischen wohl von Aleksandra genervt, als das irgendetwas aus dem Mund seiner Mitbewohnerin ihn noch wohlwollend dreinblicken ließe. Meike und Katrin hingegen gefällt, was sie da zu hören bekommen.

Als sie dann bemerkt, dass Klaus sie durch seine neue Brillenkreation beobachtet schwenkt sie um und singt auf ihren Schwarm eine Lobeshymne. Hier stimmt dann zwar die Stimme nicht mehr so ganz, dafür zeigt sie aber mal wieder eindrucksvoll, was sie für Klaus empfindet.



So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!