Big Brother 10 - Aleksandra, Lilly und Meike stehen nach der Nominierung auf der Auszugsliste

geschrieben von | Dienstag, Mai 11, 2010 Kommentar hinterlassen
Gestern wurde im Big Brother Haus wieder nominiert. Aleksandra stand bereits seit einer Woche auf der Liste, nachdem Uwe sie als "Gewinn" seines Matches direkt nominiert hat. In der Show "Big Brother die Entscheidung" mit Moderatorin Aleksandra Bechtel wurden 2 weitere Personen auf die Liste geschrieben. Big Brother hat im Vorfeld angekündigt, dass die Nominierungsabsprachen der Bewohner nicht greifen werden können.

Und so war es dann auch. Erst im Sprechzimmer wurde den Bewohnern mitgeteilt, dass sie nur Frauen nominieren dürften. Einige hatten dies eh vor, für ein paar andere hieß das, schnell umentscheiden.

Offiziell änderte Big Brother die Regeln, um den Bewohnern die sich abgesprochen hatten, einen Strich durch die Rechnung zu machen. Wahrscheinlicher scheint aber, dass man im Hintergrund die Gefahr sah, dass ausschließlich Klaus und Aleks auf der Liste landen könnten. Damit wäre die Gefahr groß, den Quotenbringer verlieren zu können. Ob es wirklich so war ist allerdings reine Spekulation.

Nach der Nominierung war dann klar, dass neben Aleks nun auch Meike und Lilly nominiert sind. Wie die ersten Umfragen im Internet zeigen (hier eine bei den Kollegen von All The Media), wird Meike wohl keine große Rolle bei der Wahl spielen. Aleks und Lilly scheinen Deutschland aber zu spalten, momentan liegen sie gleichauf.

Wer das Haus letztendlich verlassen muss entscheidet der Fernsehzusschauer per Telefonvoting. Das Ergebnis und den Auszug sehen wir dann am kommenden Montag den 17. Mai LIVE auf RTL2.

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!