DSDS 2010 - einen Tag vor dem Finale liegt Menowin gegen Mehrzad in Umfragen wieder vorne

geschrieben von | Freitag, April 16, 2010 10 Kommentare
Nur noch ein Tag und dann strahlt RTL das große Finale von "Deutschland sucht den Superstar" aus. Die Berichterstattungen überschlagen sich momentan, ist der Hype um die Kandidaten doch in Kürze vorbei. Über den möglichen Sieger Menowin Fröhlich oder Mehrzad Marashi wird allerorten abgestimmt.

Nachdem inzwischen bekannt ist, mit welchen Liedern die Kandidaten auftreten (offizielle Songliste) steht nun nur noch eine spannende Entscheidung aus. Wer wird Deutschlands Superstar 2010?

Die wohl am meisten diskutierte Umfrage ist wohl die der BILD Zeitung in der Mehrzad mit reichlich Vorsprung führt. Da die BILD aber auch recht einseitig berichtet hat, vermutet man im Internet, dass dies auch die hauseigene Abstimmung beeinflusst hat.

In anderen Umfragen, z.B. der auf unserer Seite, sieht es ausgeglichener aus. Meist liegt dort Menowin in Führung, wenn auch nur knapp, so dass die Entscheidung in der morgigen Show mehr als spannend werden wird.

So i wonder...

10 Kommentare:

DDH hat gesagt…

Ich appelliere an jeden Menschen mit Anstand und Schamgefühl: Laßt nicht zu, daß ein Menowin da durchmarschiert! Es wäre eine Peinlichkeit sondergleichen!

SÜPERSTAR hat gesagt…

Wieso peinlich? Peinlich ist eher so jemand wie Mehrzad. Er hatte schon einen Plattenvertrag und uuups, er hat's zu nix gebracht. Nun versucht er von diesem DsdS-Hype zu profitieren. Seine Stimme hat 0-Wiedererkennungswert. Menowin hingegen hat eine unverwechselbare Stimme. Ich würde eher ihn im Radio hören wollen als Mehrzad, denn der ist nur ein Xaviar Naidoo-Verschnitt. Auusserdem denke ich ich 100%ig dass falls Menowin nicht gewinnen würde, er trotzdem groß rauskommen wird, grösser als Mehrzad der schon bald in Vergessenheit geraten wird!

stylerplo65 hat gesagt…

´ruft an für mhrzad 100 mal 200 sms

lena hat gesagt…

Wer ein bischen Menschenkenntnis hat und nicht ganz dumm ist!!Merkt das es alles eifersucht ist was da passiert gegen Menowin.

Menowin meine 100 sms'e gehen NUR an dich :)

akademie hat gesagt…

1000 mal für Menowin!!!!!!!!!!! und nur für Menowin!!!!!!!!!

Sandra hat gesagt…

Und wie sieht es heute nach Bekanntgabe des Drogenverdachts gegen Menowin aus??????

Sandra hat gesagt…

Beide werden Karriere machen und groß raus kommen, da beide gute Sänger sind.
Ich fand von Anfang an beide echt gut. Aber sind wir mal ehrlich. Obwohl Menowin noch kein Superstar ist, fängt er jetzt schon an, sich tagelang nicht zu melden, zu Terminen verspätet oder gar nicht zu kommen? Wer ist er denn? Eine Star, der etwas geleistet hat und berühmt ist- kann das vielelicht mal bringen- aber er?????? Jetzt schon????Was macht er dann, wenn er gewinnt, kommt nur dann, wenn er Bock hat????

Lory hat gesagt…

Menowin hat es verdient Superstar zu werden!!!! Diese ganzen dämlichen vorurteile von der "bild zeitung" sind teilweise so aus den fingern gezogen das ist echt der hammer.jedes jahr wird irgendein bad boy gesucht und es ist unfair das jetzt auf menowin abzuschieben!!!!
im gegensatz zum tollen merzad kann er nämlich wirklich gut singen.
Merzad hat seinen heiratsantrag natürlich clever eingefädelt und dachte gute werbung für mich!!
So ein Schleimer.

MENOWIN GOES SUPERSTAR 2010!!!! Ruft alle für ihn an!!!

Sandra hat gesagt…

RTL sagt, dass in Deutschland die Unschuldsvermutung gilt. Sie hätten einfach mit Menowin einen Drogentest machen sollen, dann wäre es zumindest entkräftete, dass er Drogen nimmt.

SÜPERSTAR hat gesagt…

Eehm, ich weiss nicht ob Sie es verfolgt haben, aber es bestand keinerlei Pflicht bei irgendwelchen Presseterminen etc zu erscheinen, denn sonst wäre es unlogisch, den Kandidaten den Auszug aus dem Loft zu gewähren, wo man sie nicht unter Aufsicht hat. Sie müssen/mussten jediglich zu den Shows erscheinen. Die Termine dienen nur dazu sich bei den Fans einzuschleimen, also Präsent zu sein. Mag sein dass das Schwänzen einiger Termine ihm den Sieg gekostet haben, doch ich denke, dass er es leid war, immer und immer wieder zu seiner Vergangenheit und zu den aktuellen Gerüchten (die die Bild-Zeitung zerstreut) befragt zu werden.

Die Staffel ist nun zu Ende und ich bin mir absolut sicher, dass man sich in einem Jahr mehr an den zweitplatzierten Menowin erinnern wird als an Marasco, better known as Mehrzad. Und ich bin zudem der Meinung, dass Menowin weitaus erfolgreicher wird als Mehrzad, denn seine Stimmfarbe ist einfach einzigartig. Die Leute die für Mehrzad angerufen haben, sind bestimmt Eltern und andere Erwachsene, die sich nicht dafür interesieren wie die Kandidaten singen, sondern einzig&allein nur dafür, wer ein besseres Vorblid für die Jugend/Kinder abgibt...und das tut nunmal Mehrzad. Doch diese Leute werden sich keine Musik von ihm anhören, das garantiere ich hier...
Menowin wird gross rauskommen :D

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!