DSDS 2010 - Menowin Fröhlich sagt „ich bin der Beste“ und Mehrzad Marashi nimmt den Streit an

geschrieben von | Montag, März 29, 2010 10 Kommentare
Irgendwie verstehe ich die ganze Aufregung bei DSDS nicht. Da behauptet einer, er halte sich für den Besten der verbleibenden 4 Kandidaten und die anderen können die Aussage gar nicht verstehen, beginnen sich untereinander zu streiten, zu mobben, auszugrenzen.

Aber was ist denn so falsch daran? Gibt es wirklich irgendeinen Kandidaten der behaupten würde die anderen seien besser als er selbst? Wir befinden uns in einem Wettkampf, keiner der Kandidaten, egal ob Menowin Fröhlich, Mehrzad Marashi, Kim Debkowski oder Manuel Hoffmann würde gerne verlieren und einem anderen den Sieg schenken. Dies ist ein Wettkampf, und die Teilnehmer wollen natürlich alle gewinnen.

Und nur weil Menowin auf die Frage, ob er sich für den Besten halten würde mit "Ja!" geantwortet hat, soll ihm jetzt ein Strick daraus geknüpft werden? Ganz ehrlich, hätte er mit "Nein!" geantwortet, wäre er wohl fehl am Platze. Verwerflich ist für mich höchstens die Frage, aber auf keinen Fall die Antwort darauf.

Egal bei welchem Wettkampf, ob im Sport oder sonst wo auf dieser Welt. Wer zu den letzten, zu den besten gehört, der will natürlich gewinnen. Und man würde niemandem diese Aussage ankreiden. Warum denn dann bei "Deutschland sucht den Superstar"?

So lange Fairness im Spiel bleibt, hat solch eine Aussage für mich nichts, aber auch gar nichts negatives an sich. Hätte Menowin gesagt, die anderen können nichts, wären alle talentfreie Pfeifen, dann wäre das eine andere Sache. Man muss seine Kontrahenten ja nicht unbedingt niedermachen, auch wenn so was in bestimmten Sportarten, ich denke da z.B. an den Boxsport, auch noch akzeptabel wäre. Aber sich selbst als Sieger zu sehen ist in meinen Augen das natürlichste der Welt. Daraus eine Diskussion entstehen zu lassen entbehrt für mich jeglicher Grundlage.

So i wonder...


Ältere Beiträge zum Thema
Andere Blogs zum Thema

10 Kommentare:

Enclase hat gesagt…

1. Den Streit gab es ja schon zuvor, wie Thomas in seinem Einspieler mitteilte. Er fand es nicht ok, wie sich Menowin letzte Woche nach der Entscheidung verhalten hat. Des Weiteren wohnt Menowin schon seit 5 Tagen nicht mehr in der DSDS-Villa - angeblich aus familiären Gründen, aber wer weiß das schon genau ;-)

2. Wenn mich nicht alles täuscht, sagte er "ich lasse mir den sieg nicht stehlen" - da ist ein großer Unterschied zu "ich bin der beste"...

voteformenowin hat gesagt…

Genauso sehe ich das auch er sagte lediglich,er finde für sich er sei der beste-----was er ja auch ist!!!
Keiner hätte gesagt"nee der oder der ist besser"

SÜPERSTAR hat gesagt…

was ist bitte so schlimm dran zu sagen:"ich lasse mir den sieg nicht stehlen"...das zeigt doch nur, wie ehrgeizig er ist und das ihm der sieg alles bedeutet...hätte er gesagt er hält sich für den besten wäre das auch nicht weiter schlimm, denn das zeugt von selbstbewusstsein und zeigt, dass er selber was von sich hält, was wiederum die fans bestärken könnte für ihn anzurufen...ich denke auch, dass er den anderen kandidaten aus dem weg geht, was daran liegen könnte, dass sie neidisch auf die aufmerksamkeit, die ihm entgegengebracht wird, sind...er ist einfach ein hammer guter sänger, soll man seine leistung nicht würdigen? und tatsache ist nunmal auch, dass rtl gerne schicksalschläge etc in den vordergrund schiebt, und das er im knast war ist halt nochmal so ein bonus für rtl ergo(oder aber nicht) für menowin...im endeffekt tut er mir leid weil er so von den anderen behandelt wird, und mag auch sein, dass er teils slber dran schuld ist...aber ich würd ihm den sieg gönnen denn er hat's halt richtig drauf :D

rob hat gesagt…

Na war doch klar - Endlich hat RTL einen Konflikt provoziert, der diese langweilige Staffel aufpeppen soll...;)

Never to late hat gesagt…

MENOWIN KOTZT MICH AN!!!! AUßERDEM HAT MAN JA GESEHEN WIE ER SICH IN DER LIVESHOW BENOMMEN HAT, HÄTTE ER NUR WAS GEGEN MEHRZAD, HÄTT ER SICH NICHT SO SCH...ZU KIM ODER MANUEL VERHALTEN!!! ER IST SO EIN POSER!!! DER NERVT TOTAL, AM ANFANG FAND ICH NOCH ERTRÄGLICH, DOCH JETZT SCHALTE ICH DEBN SENDER UM, WENN ER KOMMT, PFFR; DENKT DER SELBSTERNANNTE "SOULFAHTER" WIEKLICH ER SEI BESSER ALS SO JEMAND WIE MEHRZAD???!!! DA MUSS ER SCHON AUF EIN ZWEITES LEBEN HOFFEN!!!!

MEHRZAD HAT EINE MÖRDERSTIMME!!! ER IST BEREITS EIN STAR!!!

mENO IS THE BEST hat gesagt…

Soll ich dir mal was sagen wenn du musik von Mehrzad und Gsevien eido hörst weis man nicht wer das sing Mehrzad oder gsevien aber wenn menowin singt weis man immer das er es ist!!!
Menowin ist einziegartig und er hat auch recht er ist der beste MENOWIN IS THE BEST OF DSDS
!!!!!!!!

Iris hat gesagt…

Schau dir noch einmal den Einspieler von Menowin an. "Ich lasse mir den Titel nicht stehlen." sagt er da. Das ist eine ganz andere Nummer.

Man kann nur gestohlen bekommen, was man mal hatte ;)

jope hat gesagt…

Stimmt...Menowin ist eine eigenständige Persönlichkeit! Mehrzad hat eine tolle Stimmt, die aber der von Xavier Naidoo sehr ähnlich ist....er ist einer der toll Lieder nachsingen kann, aber als eigenständigen Künstler kann ich ihn mir nicht vorstellen...Menowin dagegen schon....

Zu dem Thema warum die anderen Kanidaten mitziehen...Kim, Thomas und Manuel sind ja doch noch ziemlich jung...und lassen sich sicher von Mehrzad, der ja schon ziemlich viel Lebenserfahrung hat leicht beinflussen.....

Ich habe von Menowin noch nichts schlechtes über die anderen gehört und dass er Thomas in der 5. Mottoshow nicht gleich umarmt hat finde ich jetzt auch nicht so schlimm....das war sicher nicht böse gemeint sondern er hat wahrscheinlich aus Freude einfach nicht gleich geschaltet....

Lg an alle

Kai Wiese hat gesagt…

ganz meine Meinung! Der Song 'Flugzeuge im Bauch' war auch nicht die toll von Mersatt interpretierte Grönemeyer Nummer,sondern er hat einfach die Fassung von Xavier N. (der das auch singt) nachgesungen.Wenn ich mir eine Bühnenshow vorstelle,bei der viel Spaß,Power und Feeling rüberkommt,dann kommt nur Menowin in Frage. Seit Bohlens Worten zu Menowin 'Du hast Mersatt getoppt' hat dieser keine Gelegenheit ausgelassen zu sticheln und Dinge zu verdrehen und sprach selber davon jetzt 'Zähne zu zeigen' Und wenn jetzt ein Manuel Hofman in die Kamera sagt, seine Lieblingsmeldung in der Zeitung wäre, das Favorit Menowin rausfliegt kann ich mir denken,wer ihm den Spruch vorgesagt hat.Und dafür bekommt der Manu jetzt auch immer einen Knuddler und Rühreier....

darkangel hat gesagt…

na, also wenn der Naidoo singt oder Mehrzad, das ist schon ein Unterschied, der Naidoo singt als wenn er ne rolle schlaftabletten geschluckt hätte. Mehrzad nicht, das kommt kraftvoller.
Menowins Stimme mag ich nicht

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!