Big Brother 10 - sexy Cora ist raus, endgültiger Auszug

geschrieben von | Dienstag, März 09, 2010 Kommentar hinterlassen
Nachdem Carlos gestern das Haus verlassen musste rechneten wir ja mit dem freiwilligen Auszug von Gehässica und Sabbel, hatten sie dies doch mehrfach im Vorfeld angekündigt. Während man tränenschwer darüber diskutierte schloss sich Cora diesen Gesprächen an.

Aller 3 wollten dann noch einmal darüber schlafen. Für Cora änderte sich die Meinung aber nicht mehr. Sie hat heute das Haus zum zweiten und letzten Mal freiwillig verlassen.Nach einem schweren Abschied von Tobi und den anderen Bewohner nahm sie ihre Koffer und ging.

Ihre ehemaligen Mitbewohner bat sie, auf Tobi aufzupassen und ihn nicht dazu zu bringen, ihr zu folgen. Deutliche Worte, bei denen man zwischen den Zeilen heraushören kann, dass sie auf Dauer keine Zukunft für ihre Beziehung sieht. Cora wird Pornodarstellerin bleiben und Tobi kann und will damit nicht klar kommen.

Auch steht ja noch immer das Gerücht im Raum, dass Cora eigentlich verheiratet sei, was sie Tobi ja nie mitgeteilt hatte. Die einst so beliebte Blondine hatte jedenfalls in den letzten Wochen reichlich ihrer Beliebtheit eingebüßt. Mit zu unrecht abgezogenen Zickereien kann der Zuschauer nun mal auf Dauer nicht umgehen.

Sollte der gesamte Aufenthalt von Cora im Haus nur Marketingtechnisch begründet gewesen sein, hat Cora hier auf jeden Fall grad noch rechtzeitig die Notbremse gezogen, bevor sie auch noch die letzten ihrer Fan verstoßen hat. Ihr Körper, vor allem nackt, erfreut sich aber nach wie vor der Beliebtheit bei der männlichen Bevölkerung.

Daher wird Cora letztendlich als Siegerin aus dem Haus gegangen sein. Ihre Videos werden sich noch eine Weile lang gut verkaufen, da bin ich mir sicher.

So i wonder...


Ältere Beiträge zum Thema
Andere Blogs zum Thema

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!