Big Brother 10 - Sabbel oder Gehässica - Umfrage zur Nominierung

geschrieben von | Dienstag, März 16, 2010 7 Kommentare
4 Bewohner sind nominiert. Sabrina, Jessica, Uwe und Eva. Das der Auszugstermin am nächsten Montag nicht für Adam Uwe und Eva zum fixen Termin wird, scheint so klar wie Kloßbrühe.

Stellt sich nur die Frage ob Sabbel gehen muss, oder ob Gehässica eigentlich jetzt schon ihre Koffer packen könnte. Um ganz sicher zu gehen, schauen wir doch mal, wie das Internet so darüber denkt.

Die Kollegen von All The Media haben mal wieder eine Umfrage gestartet. Und da die Jungs von da drüben bisher immer das richtige Ergebnis, meist nur mit wenigen Prozentpunkte Abweichung vorhersagen konnten, ist das auch für uns mal wieder einen Blick wert. Man hat uns auch erneut gestattet, das Voting hier direkt einzubinden.

Stimmt doch einfach mal mit ab, denn je mehr mitmachen, um so genauer wird das Ergebnis am Ende.




Wie hier schon ersichtlich ist, wird es aber ein recht eindeutiges Ergebnis in der nächsten Liveshow zu präsentieren geben.

So i wonder...

7 Kommentare:

jonny aus bochum hat gesagt…

das geschied ihr ganz richtig der jessica ,da sie eigendlich so wie so auziehen wollte wenn der klaus drine bleibt ,jetzt kommt die gerechte strafe dafür danke die das auch sehen wie ich und andere zuschauer.ps wenn die mal als lehrein arbeitet wünsche ich nicht das meine tochter oder mein sohn bei ihr das gleiche lernt

Daniel aus dem Kreis Offenbach hat gesagt…

Jessica ist als Mensch zu dumm und als Schwein hat sie zu kleine Ohren. Wer die Sendung verfolgt kann sich unschwer ein Bild davon machen, wie hinterfotzig Jessica ist und wie sie ständig versucht zu intregieren. Jessica ist derart hochmütig, dass sie selbst es nicht bemerkt, wie dünkelhaft ihr gehässiges Vorbringen tatsächlich ist. Meine Empfehlung: Jessica sollte vor ihrer eigenen Tür kehren, denn dor liegt der meiste Dreck und einfach mal ihre vorlaute Fresse halten. Beängstigend der Gedanke, mit einer derart verächtlichen Persönlichkeitsstruktur ggf. als Lehrerin auf Kinder losgelassen zu werden. Es ist daher zu begrüßen, dass die wahre Persönlichkeit dieser widerwertigen Person durch ihren Auftritt bei Big Brother offenbart wurde und es bleibt zu hoffen, dass ihre nunmehr offenbarten Wesenzüge die entsprechende Berückksichtigung bei künftigen Bewerbungen findet - insbesondere was die Besetzung eines Lehramtes betrifft. Beobachtet man diese Person bleibt lediglich die Frage offen, auf sie meint sich etwas einbilden zu können. Keinesfalls kann hier die Rede von geistiger Begabung sein, Jessica ist selbstsüchtig sowie fortwährend streitsüchtig und hat zudem oftmals eine vulgäre Ausdrucksweise. Allein diese eigenwilligen Merkmale unterstreichen den Interlekt und Charakter von Frau Gernegroß. Sie ist nicht einmal dazu in der Lage zu begreifen, dass die Zuschauer ihre Machenschaften nicht nur sehen, sondern auch hören, wenn sie nachteilig und boshaft über andere redet (Lästern). Die Schuld für ihre Unbeliebheit und die gerechtfertigten Folgen sucht sie dann in Form von Streit und Beleidigungen bei anderen - einfach unmöglich und nur peinlich diese hinterhältige Person.

almarink hat gesagt…

Hallo! Da ich jeden Tag und die ganzen Staffel schaue,wird es Zeit,dass jetzt Jessica das Haus verläßt,da sie eine sehr böse person ist.Ich freue mich schon auf Montag.Viele Grüße Alma

ein Jessica fan hat gesagt…

Ich würde mal sagen es ist ja sehr seltsam das die mehrzahl der person im haus der selben ansicht sind wie jessi ?! Es ist immer gut eine meinung zu bilden wenn man ein geilen zusammenschnitt von ca 45 min zu sehen!! Ich habe durch eher ein solches fehl verhalten und asotziales handeln gelernt was fremdschämen ist!! das ist nämlich echt peinlich, und unfassbar das dass die zuschauer auch noch sehen wollen !! finde jessi ist mal die einzige die dem könig der vollidioten die stirn bietet und würde auch wenn ich im hause wäre ihr den rücken stärken!! dan ist ja eva und co ebendso scheisse wie jessi denn wenn man die show verfolgen würde lästern alle ohne einer ausnahme!!!!

Daniel hat gesagt…

...noch so eine Mitläuferin und offensichtlich ebenfalls nicht so helle Kerze auf der Torte. Das gleiche, dünkelhafte Gelaber wie bereits von Gehässica in iher Verlegenheit geäußert. Ich habe keinen Bezug auf den Mitbewohner Klaus genommen, sondern hier meine eigene Meinung über die hintefotzige Frau Gernegroß kommentiert. Deine leichtfertigen Schlußfolgerungen im Hinblick darauf, dass andere die Sendung angeblich nicht ausreichend verfolgen und sich daher keine Meinung bilden können, entspricht definitiv deiner offenkundig beschränkten Auffassungsgabe. Du selbst solltest dich vielmehr dafür schämen, dass du das unsoziale Verhalten von Gehässica befürwortest - diese Person ist unfähig in einer menschlichen Gemeinschaft zu leben und nur darauf aus, die menschliche Gemeinschaft durch Ihr verabscheuungswürdiges Verhalten zu schädigen. Wie definierst du Mehrzahl - dir ist in deiner maßlosen Voreingenommenheit offenbar entgangen, das die Zuschauer Klaus mit nahezu 90% geschützt hatten und Gehässica - nach Ablauf von nur 8 Wochen - nunmehr mit über 90% aus dem Big Brother Haus rausgeworfen wurde. Wen interessiert insofern die widersinnige Meinung eniger Kleingeister, bzw. Mitläufer im Big Brother Haus oder außerhalb. Verschone mich und ggf. auch andere daher bitte mit deinem geistigen Dünnschiss. Die Zuschauer wollten sich dieses fortwährende Fehlverhalten von Gehässica keinesfalls weiter ansehen, diese Auffasung haben die Zuschauer durch ihr eindeutiges Voting mehr als deutlich zum Ausdruck gebracht und Gehässica - gerechtfertigterweise - vor die Tür gesetzt. So und nun heul' ein bisschen, dann musst du weniger pinkeln.

Aufreger hat gesagt…

Ich kann Deine Aufregung durchaus nachvollziehen, deine Wortwahl jedoch nicht so ganz.

Ich möchte euch alle bitten, in Zukunft etwas mehr darauf zu achten, wie ihr hier diskutiert, vor allem, wenn ihr euch fremde Menschen direkt ansprecht. Ich würde ungern in Zukunft anfangen, Kommentare zu zensieren, bzw. auszubessern.

Der obige Kommentar ist für mich jedenfalls hart an der Grenze. Ich lasse ihn zwar unverändert stehen, hoffe aber, dass in Zukunft weitere Kommentare, egal von wem, nicht unter diese Grenze hinunterrutschen.

Vielen Dank!

notebook akku hat gesagt…

dass die wahre Persönlichkeit dieser widerwertigen Person durch ihren Auftritt bei Big Brother offenbart wurde und es bleibt zu hoffen, dass ihre nunmehr offenbarten Wesenzüge die entsprechende Berückksichtigung bei künftigen Bewerbungen findet - insbesondere was die Besetzung eines Lehramtes betrifft. Beobachtet man diese Person bleibt lediglich die Frage offen,

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!