Wo setz ich das Komma - Liter ist nicht gleich ml

geschrieben von | Donnerstag, Januar 14, 2010 1 Kommentar
Auf "meiner" ESSO Tanke bin ich grad über 2 Preisschilder gestolpert. Es ist schon nicht so einfach, richtige Werte in den Computer einzugeben. Und ein wenig sollte man auch in Mathematik aufgepasst haben, oder zumindest einen Blick auf die Schilder werfen, bevor man sie der Öffentlichkeit preisgibt.

Ein viertel Liter sind 0,25 Liter, oder 250 ml, aber es sind auf keinen Fall 0,25 ml

Wenn dann auch noch das Computerprogramm den Grundpreis auf einen Liter automatisch ausrechnet, dann kommen da schon mal sehr merkwürdige Preise bei raus.

Im ersten Beispiel ist der Red Bull in der Variante sugarfree schon verdammt teuer im Grundpreis.



Im zweiten Beispiel übertrifft der Vodka dann allerdings alle Tankstellenpreise, selbst die von den Autobahnraststätten, die durchaus zu den teuersten ihrer Zunft zählen.



So i wonder...

1 Kommentare:

Sudda Sudda hat gesagt…

Was für ein Blick für das Detail!

Ich werde Preisschildern nie wieder unbedarft gegenüberstehen können.

Genial.

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!