Sexy Cora gibt Antworten über ihren Auszug bei Big Brother 10

geschrieben von | Sonntag, Januar 24, 2010 Kommentar hinterlassen
Bisher ist ja nur eines sicher, sexy Cora ist ausgezogen aus dem Big Brother Haus.

Selten gab es in den letzten Jahren so viele Gerüchte über Vorkommnisse in den diversen Big Brother Häusern. Cora scheint die (fernsehschauende) Nation doch mehr zu bewegen als zu Beginn zu vermuten war.

Bisher war von ihr selbst ja nur zu hören, dass es unglückliche Umstände in ihrem Privatleben gab, die sie zu diesem Auszug nötigten. Angeblich waren Freunde nicht mehr in der Lage ihre Dinge außerhalb der WG zu regeln. Um was es da genau ging, dazu schwieg sich Cora aus.

Inzwischen mehrten sich die Gerüchte, dass ihr Manager (und Ehemann?) nicht ganz unschuldig am Auszug sei. Auch hört man von gekündigten Profilen auf diversen, einträglichen Internetseiten mit denen Cora ihren Lebensunterhalt bestreitet. Auch ist immer wieder von Eifersuchtshandlungen ihres Lebenspartners zu lesen.

Was daran wahr ist, weiß weder ich noch sonst irgendjemand der Gerüchtestreuer. Erwähnt habe ich sie hier auch nur der Vollständigkeit halber, betone aber dass ich diesen Gerüchten keinen Glauben schenke. Viel mehr interessiert mich die Wahrheit. Und die werden wir morgen höchstwahrscheinlich erfahren.

Dann am Montag wird Cora Gast in der Liveshow auf RTL II sein. Ab 21:15 wird die Entscheidungsshow ausgestrahlt und dort wird sich Cora den Fragen von Aleksandra Bechtel stellen. Wenn ihr also schneller als alle vermeintlich wissenden Internetseiten sein wollt, dann schaltet rechtzeitig auf RTL II um. Alles andere ist und wird bis morgen nur aus reinen Vermutungen bestehen.

Der Fernsehtipp für morgen lautet also: 21:15 RTL II - Big Brother die Entscheidung

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!