DSDS 2010 - Dieter Bohlen - alle Sprüche vom 16.1. - Zusammenfassung

geschrieben von | Sonntag, Januar 17, 2010 Kommentar hinterlassen
Am Samstag den 16.1. strahlte RTL die vierte Ausgabe der aktuellen DSDS-Staffel aus. Und wieder schmiss der Chefjuror Dieter Bohlen mit Sprüchen nur so um sich, auch wenn er diesmal nicht all zu viel in sein Scheiße-Schweinchen stopfen musste.

Die 23jährige Julia, die sich für "überdurchschnittlich talentiert" hielt bekam von ihm folgendes zu hören: “Du klingst wie ne alte Oma beim kacken”

Der 21jährige Schwabe Benjamin wurde hingegen nach seinem Song "You Fucking Hate Me" mit folgenden Worten abserviert: “die großen Töne kommen bei Dir aus anderen Öffnungen”

Etwas harmloser ging es dann bei der 29jährigen Katja von statten. Sieh sah sich bereits 100% unter den letzten 10 in diesem Jahr und sang einen Song von Christina Aguilera bei dem sie so richtig aus sich raus gehen könnte. Kommentar der Jury: “wenn DAS rausgehen ist, dann bleib da drin wo du bist”

Die 17jährige Wiederholungstäterin Kim (flog im letzten Jahr wegen Textschwächen raus) kam zwar weiter, wurde von der Jury allerdings schonmal vorausschauend angezählt. “Wenn du wieder nervst oder eine bitch bist, dann fliegst Du raus!” gab ihr, diesmal Volker Neumüller, mit auf den weiteren Weg.

Der, laut eigener Aussage "mit Gottes Hilfe" singende Norman bekamm wenig später folgendes zu hören: “Zur Zeit von Moses wärest du die elfte Plage gewesen”

Einig war sich die Jury auch bei der 17jährigen Stefanie, die sich selbst mit Potential zum Superstar ausgestattet sah. “Du gehörst auf keine Bühne, das hatte mit Musik gar nichts zu tun, und du bist, von allen heute, die Schlechteste” war der schlichte Kommentar den alle 3 Juroren bestätigten.

Bei Takki alias Menderes Bagci war Dieter diesmal sehr kurz angebunden Erst amüsiert von seiner Maskerade konterte er dann doch sichtlich genervt mit “Du kannst nicht singen, du wirst nie singen können, du bist Scheisse und ich will dich hier nie mehr sehen”. Na immerhin ein Geldstück ins Schweinchen, oink oink!

So i wonder



Ältere Beiträge zum Thema
Andere Blogs zum Thema

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!