100 Vogelspinnen ziehen ins Big Brother Haus

geschrieben von | Montag, März 17, 2008 2 Kommentare
Ich weiss noch nicht so ganz, was ich von der heutigen Challenge, bzw. vom Wechselmatch bei BB halten soll. Viel weiss ich auch noch nicht, es läuft grad Werbung und die Big Brother Entscheidungsshow ist erst 10 Minuten alt.

Aber eines wurde schon verraten. Es werden gleich 10 Vogelspinnen (oder besser, Baumspinnen) im Haus ausgesetzt.

Ob ich das Ganze lustig, spannend oder tierquälend empfinde, da bin ich mir noch nicht so sicher. Auf jeden Fall hält es mich erstmal bei Big Brother auf RTL2 fest.

Ich werde im Laufe der Show ein paar Updates hier hinzufügen, also stay tuned...

So i wonder... (vorerst)


UPDATE 1:
Sooo, jetzt werden die possierlichen Tierchen grad ausgesetzt, im ganzen Haus. Immerhin wird dabei recht vorsichtig gearbeitet, angeblich sogar von Fachkräften die sich mit sowas auskennen.

Die Bewohner müssen dann die 100 Spinnen wieder einsammeln, welches Team mehr Spinnen schafft gewinnt das Wechselmatch, bzw. 3 Punkte dafür.

Für Spaß wird auf jeden Fall sorgen, dass die Bewohner von 100 Spinnen ausgehen, BB aber nur 99 derer aussetzt ;)

UPDATE 2:
Haha, ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Tage mit Isi. Wenn ich das richtig beobachtet habe, hat sie nicht eine einzige Spinne eingefangen, und Schranktüren, etc. nur mit ausgestreckten Armen und Fingern mit minimalster Berührungszeit und schnellstmöglichem Zurückzucken geöffnet ;)
Das wird wohl eine schöne Qual für sie, die nächsten Tage, mit dem "Wissen", dass da noch eine Spinne rum kraucht.



Foto 1 © Romses / PIXELIO
Foto 2 © M.M. / PIXELIO

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hier findet ihr Informationen über Vogelspinnen:

www.bird-spiders.com

Berti hat gesagt…

 Hier findet man Infos über Wohncontainer. Der Big Brother Container ist ja nichts anderes als ein "Wohncontainer", oder?

www.abc-container.com

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!