Julia kneift zum dritten Mal

geschrieben von | Samstag, Januar 19, 2008 Kommentar hinterlassen

Julia Biedermann kneift heute zum dritten Mal bei einer Prüfung.

Erst sagt sie, sie muss das Bungeeseil bezwingen, weil Michaela zu schwach dafür ist. Sie schafft es nicht, Michaela machts, und die Schatzkiste ist gerettet.

Dann will sie vom Baum springen, da Michaela sich ja alles traut, aber Höhenangst hat. Sie springt nicht, angeblich weil sie den Schlüssel eh nicht erreicht hätte. Michaela überwindet ihre Angst und springt. 5x. Bis sie den Schlüssel und damit die Schatzkiste hat.

Und heute. Ihre erste echte Prüfung. Großspurig sagt sie noch, sie macht es auf jeden Fall, denn alle anderen haben ja Hunger. Sie sieht die Aufgabe, und nochmal kommt ein klares JA.

Dann liegt sie im gläsernen Sarg und schreit als erste in der Geschichte der Dschungelshow: Ich bin ein Star, holt mich hier raus.

Dies wäre ihre Prüfung gewesen.Damit hat sie es geschafft von 3 ihr gestellten Aufgaben genau drei nicht zu erfüllen. Das macht eine Ausbaute von ca. 0 %. Da stellt sich mir die Frage: Warum ist sie überhaupt mitgefahren? Nur um ihrem Playboy-Auftritt zu entgehen, oder ihn gar zu promoten? Mit dem Dschungel hatte es auf jeden Fall nichts zu tun, da bin ich mir sicher. Mal schauen, was sie sonst noch so verweigern wird in den kommenden Tagen.

So i wonder...

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!