Haarscharf vorbei

geschrieben von | Montag, Januar 28, 2008 Kommentar hinterlassen
Da war ich doch grad echt sprachlos, und das kommt bei mir schon äusserst selten vor.

Cruise ich doch so mit dem Fahrrad den Te-Damm hoch, beide Hände griffbereit an der Bremse (wie immer im Berufsverkehr), öffnet sich doch direkt vor mir an einem BMW eine Fahrertür und die Fahrerin will flugs aussteigen. Haarscharf entgehe ich einem Unfall.

Kommentiere ich das Ganze während der Vollbremsung leicht erregt aber dennoch nicht wirklich unfreundlich mit
"Man, man, wozu hast Du denn nen Spiegel",
höre ich die Dame mir hinterher rufen:
"Der ist eingeklappt Du Arsch!"
So i wonder...

Foto © Rainer Sturm / PIXELIO

0 Kommentare:

Bitte benutzt die Funktion anonym nur in Ausnahmefällen - die Einstellung Name/URL kann auch ohne URL genutzt werden, ist persönlicher und dennoch anonym. Danke!