rss
twitter
    der aufregende Blog twittert - follow us

Gastbeitrag:
Kommentar - Filmpiraterie ist kein Kavaliersdelikt!

Was bedeutet der Ausdruck Hamsterbacke, bzw. "etwas hamstern"? Das Video mit 5 Karotten zeigts

Hamsterbacke, was bedeutet der Ausdruck eigentlich? Was will man damit ausdrücken wenn man von "etwas hamstern" redet? In den seltensten Fällen, außer bei Eisenbahnliebhabern, wird damit der Triebwagen TALENT 2 von Bombardier gemeint sein. Ich denke aber auch nicht wirklich, dass dieser Begriff erklärt werden muss. Falls Du aber wirklich hierher gekommen bist, weil Du nicht weißt was damit gemeint ist - das unten hinterlegte Video sollte Erklärung genug sein.

Bilder sagen mehr als tausend Worte, heisst es ja, und bewegte Bilder sind noch ein wenig ausdrucksstärker. Deswegen kommt hier, in nur 42 Sekunden, die allumfassende aber auch ganz süße Erklärung des Begriffs "Hamsterbacke".

Berliner Olympia Bewerbung wird scheitern

Im Berliner Fenster, der U-Bahn Bildschirmzeitung, lässt die BZ heute verlauten, dass die Machbarkeit einer Bewerbung Berlins für die Olympischen Spiele geprüft wird. In Betracht werden dafür die Jahre 2014 und 2028 gezogen.

Ich behaupte mal, mit felsenfester Überzeugung, dass die erste Variante definitiv zum Scheitern verurteilt ist.
Dann hätte ich das Ding auch gleich selbst an die Wand fahren können!

Thomas Gottschalk @Spiegel Online #WettenDass #Lanz

Dieses Wochenende beginnt die Sommerzeit - am Sonntag den 30. März werden die Uhren verstellt

Sonntag Nacht ist es wieder so weit und die Sommerzeit beginnt, auch wenn das Wetter momentan noch nicht "Sommer" schreit. Der 30.3.2014 ist der letzte Sonntag im März und die Uhren werden wieder verstellt. Nur in welche Richtung geht es? Vor oder zurück? Diese Frage stellt sich Jahr für Jahr aus Neue. Bereits vor 6 Jahren hatten wir euch schon mal ein paar Eselsbrücken für die Sommerzeit vorgestellt. Für uns hat sich die Abwandlung einer davon als am besten merkbar herausgestellt.

Zum Sommer stelle ich die Gartenmöbel vor die Tür, und
zum Winter stelle ich sie zurück in den Schuppen.

BLOG OUT Ausgabe 2 - Tempelflieger - www.tempelflieger.de

Die zweite Ausgabe von Blog Out - der neuen Serie im aufregenden Blog. Das Bloggersterben schreitet immer weiter fort, täglich sind weniger Blogs im Internet zu finden. Die kleinen Fundstücke in denen das Stöbern in den letzten Jahren immer wieder spannend war, sind so langsam richtig rar gesät. Es ist an der Zeit, diesen Blogs ein paar neue Leser zu bescheren. Es ist Zeit, sie euch vorzustellen.

Der aufregende Blog stellt euch unter dem Titel BLOG OUT in Zukunft immer wieder Blogs vor. Zweierlei Wege habe ich dafür ausgewählt, beide beinhalten aber ein und dasselbe Medium - das Video. Ich stelle ich euch einen Blog entweder als Videoreview vor, oder ich werde den Betreiber, also den Blogger, in einem Hangout interviewen und so das Eine oder Andere über ihn erfahren.

Beim Eishockey ist man hinter Plexiglas nicht sicher, wie dieser Fan schmerzlich bemerkte

Es ist schon aufregend, wenn man beim Eishockey ganz dicht am Spielgeschehen dran ist. Man sollte aber schon bedenken, dass Plexiglas auf Druck nachgibt. Ein Centimeter ist dann vielleicht doch etwas zu nah. Diese Erfahrung musste ein weiblicher Fan beim Spiel der Canadiens gegen die Blue Jackets schmerzhaft machen.

Ein klassischer Knockout der da geschah. Und schwupps, liegt man mitten in den anderen Fans - die die nachgebende Angewohnheit von Plexiglas wohl etwas besser kannten. Die Columbus Blue Jackets haben das Spiel bei den Canadiens de Montreal in der NHL Eastern Conference übrigens 3:2 gewonnen.
Irgendwer hat meinen Mann abgefüllt Danke für den schönen Abend!

via Anna B. @facebook

Chromecast Hintergrundbilder, über 500 Bilder des Screensavers vom HDMI-Stick von Google

Wenn der Google Chromecast grad nichts zu tun hat, läuft eine Art Bildschirmschoner mit phantastischen Bildern verschiedener Fotografen auf dem Fernsehgerät. Diese Bilder lassen sich aktuell nicht ändern. Langweilig wird es dennoch nicht. Weit über 500 verschiedene Fotografien laufen in einer Diashow und alle sehen wirklich faszinierend aus.

Alex Meub hat diese Bilder zusammengetragen und auf seiner Homepage zur Schau gestellt. Mir sind zwar schon einige wenige aufgefallen, die er dort nicht hinterlegt hat, seine aktuell 559 Beispiele sind dennoch die bisher kompletteste Liste die ich im Internet gefunden habe.

BLOG OUT Ausgabe 1 - Blogspot Tricks - www.blogspottricks.de

Blog Out - die neue Serie im aufregenden Blog. Das Bloggersterben schreitet fort, immer weniger Blogs sind im Internet zu finden. Die wirklich großen und erfolgreichen bestehen weiterhin, aber die kleinen Fundstücke in denen das stöbern in den letzten Jahren immer wieder spannend war, werden immer weniger. Es ist an der Zeit, diesen Blogs ein paar neue Leser zu bescheren. Es ist Zeit, sie euch vorzustellen.

Der aufregende Blog wird unter dem Titel BLOG OUT in Zukunft immer wieder Blogs vorstellen. Zweierlei Wege habe ich dafür ausgewählt, beide beinhalten aber ein und dasselbe Medium - das Video. Entweder stelle ich euch einen Blog als Videoreview vor, oder ich werde den Betreiber, also den Blogger, in einem Hangout interviewen und so das Eine oder Andere über ihn erfahren.

Meatballs von Gennaro Contaldo - so habt ihr Bouletten noch nie gemacht

Kochen im deutschen Fernsehen. Schon irgendwie langweilig, oder? OK, Steffen Henssler versucht da schon ein wenig Pep reinzubringen, auch Tim Mälzer haut mal einen frechen Spruch raus. Aber wenn Johann Lafer seine Frikadellen zubereitet muss man sich doch echt anschnallen um nicht vor dem Fernseher von der Couch zu rutschen.

Dann schaut euch mal Gennaro Contaldo an, der bei Jamie Oliver eigentlich nichts anderes macht. Er bereitet Meatballs, also irgendwie Bouletten oder Frikadellen oder wie auch immer ihr sie nennen wollt, zu. Bei ihm schaut das Ganze aber aus, als ob er gerade etwas weltbewegend neues erfunden hat. Er zelebriert seine Küchenaktionen und der Zuschauer bekommt nicht nur Hunger, sondern hat vor allem Spaß dabei!